Beiträge mit Schlagwörtern: Bambuswissen

Wie grün ist Bambus?

„Bambus kennt man vor allem als dekorativen Sichtschutz im Garten oder als Sprossen im Asia-Restaurant. Doch das Gewächs kann viel mehr: Es dient als schnell nachwachsender Rohstoff für Alltagsgüter wie Möbel, Biokunststoffe und sogar Zahnbürsten. Dabei ist der Anbau bisher

Wie grün ist Bambus?

„Bambus kennt man vor allem als dekorativen Sichtschutz im Garten oder als Sprossen im Asia-Restaurant. Doch das Gewächs kann viel mehr: Es dient als schnell nachwachsender Rohstoff für Alltagsgüter wie Möbel, Biokunststoffe und sogar Zahnbürsten. Dabei ist der Anbau bisher

Segelflugzeug aus Bambus

In dem interessanter Blog Restaurierung des historischen Segelflugzeuges Bergfalke II ist u.a. zu wissenswertes über Bambus zu lesen: „Im Vortrag wurden die fast das 8 fache überragenden Festigkeiten von Bambus gegenüber den heimischen Hölzern und auch die Möglichkeiten der Herstellung von

Segelflugzeug aus Bambus

In dem interessanter Blog Restaurierung des historischen Segelflugzeuges Bergfalke II ist u.a. zu wissenswertes über Bambus zu lesen: „Im Vortrag wurden die fast das 8 fache überragenden Festigkeiten von Bambus gegenüber den heimischen Hölzern und auch die Möglichkeiten der Herstellung von

Bambus statt Beton?

Dass Bambus nicht nur sexy aussieht, sondern auch fantastische Eigenschaften hat, ist vielen bekannt. Seine exotische Ausstrahlung macht ihn zu einem quasi alternativlosen Baustoff, da es nichts vergleichbares gibt. Trotz seines rasanten Wachstums besitzen Bambusrohre Festigkeiten, welche sonst nur High-Tech-Materialien,

Bambus statt Beton?

Dass Bambus nicht nur sexy aussieht, sondern auch fantastische Eigenschaften hat, ist vielen bekannt. Seine exotische Ausstrahlung macht ihn zu einem quasi alternativlosen Baustoff, da es nichts vergleichbares gibt. Trotz seines rasanten Wachstums besitzen Bambusrohre Festigkeiten, welche sonst nur High-Tech-Materialien,

Bayern 2: Bambus – Anmut und Zähigkeit (Audio)

Ein Radiobeitrag von Bayern 2: Bambus – Anmut und Zähigkeit Bambus ist ein Gras, das das innerhalb weniger Wochen 20 Meter in die Höhe wächst – und sogar als Baustoff für Brücken dient. Von manchen Wissenschaftlern wird Bambus als „Rohstoff

Bayern 2: Bambus – Anmut und Zähigkeit (Audio)

Ein Radiobeitrag von Bayern 2: Bambus – Anmut und Zähigkeit Bambus ist ein Gras, das das innerhalb weniger Wochen 20 Meter in die Höhe wächst – und sogar als Baustoff für Brücken dient. Von manchen Wissenschaftlern wird Bambus als „Rohstoff

Tamed Wave by Elena Goray

Bambus … weit mehr als ein „Naturbaustoff der Armen“

Von Udo Linnemann, Lombok 15.12.2013   Internationales Bambus Architektur Festival auf der indonesischen Ferieninsel Lombok. Dass Bambus weit mehr ist als ein Naturbaustoff der Armen, wie dieser Baustoff häufig in Südostasien bezeichnet wird, bewiesen Designer und Architekten aus unterschiedlichen Ländern

Tamed Wave by Elena Goray

Bambus … weit mehr als ein „Naturbaustoff der Armen“

Von Udo Linnemann, Lombok 15.12.2013   Internationales Bambus Architektur Festival auf der indonesischen Ferieninsel Lombok. Dass Bambus weit mehr ist als ein Naturbaustoff der Armen, wie dieser Baustoff häufig in Südostasien bezeichnet wird, bewiesen Designer und Architekten aus unterschiedlichen Ländern

Ein unvergleichliches Gras, 6.Teil

von Sandra Makowski „„The Big Bambú“ , ein faszinierendes Konstrukt aus 7.000 Bambusstäben, veränderte, auf dem Dach des Metropolitan Museum of Art installiert, zeitweise die New Yorker Skyline und bildete dann auf der Biennale 2011 eine der größten Attraktionen. Seine

Ein unvergleichliches Gras, 6.Teil

von Sandra Makowski „„The Big Bambú“ , ein faszinierendes Konstrukt aus 7.000 Bambusstäben, veränderte, auf dem Dach des Metropolitan Museum of Art installiert, zeitweise die New Yorker Skyline und bildete dann auf der Biennale 2011 eine der größten Attraktionen. Seine

Hotel aus Bambusrohr

Ein unvergleichliches Gras, 5.Teil

von Sandra Makowski „Man sollte denken, dass Bambus längst überall als hochklassiges Material gilt. Das ist aber nicht der Fall in Gebieten, in denen er besonders häufig vertreten ist – etwa in Südamerika, wo man ihn wie in Asien als

Hotel aus Bambusrohr

Ein unvergleichliches Gras, 5.Teil

von Sandra Makowski „Man sollte denken, dass Bambus längst überall als hochklassiges Material gilt. Das ist aber nicht der Fall in Gebieten, in denen er besonders häufig vertreten ist – etwa in Südamerika, wo man ihn wie in Asien als

Ein unvergleichliches Gras, 4.Teil

von Sandra Makowski „In Asien ist Bambus allgegenwärtig. 80 % der Essstäbchen, die in asiatischen Restaurants in aller Welt zum Einsatz kommen, sind aus Bambus. Pandabären essen täglich fast 20 Kilo von den grünen Rohren. Hierzulande hip, gilt die Pflanze

Ein unvergleichliches Gras, 4.Teil

von Sandra Makowski „In Asien ist Bambus allgegenwärtig. 80 % der Essstäbchen, die in asiatischen Restaurants in aller Welt zum Einsatz kommen, sind aus Bambus. Pandabären essen täglich fast 20 Kilo von den grünen Rohren. Hierzulande hip, gilt die Pflanze

Ein unvergleichliches Gras, 3.Teil

von Sandra Makowski „So wie der bestechend einfache Stuhl von Tejo Remy und René Veenhuizen. Oder die Kleiderbügel von Yksi. Oder der Stuhl „Kaguya-hime“ von Lotte van Laatum. „Das Material spielt immer eine wichtige Rolle bei meiner Arbeit“, erklärt die

Ein unvergleichliches Gras, 3.Teil

von Sandra Makowski „So wie der bestechend einfache Stuhl von Tejo Remy und René Veenhuizen. Oder die Kleiderbügel von Yksi. Oder der Stuhl „Kaguya-hime“ von Lotte van Laatum. „Das Material spielt immer eine wichtige Rolle bei meiner Arbeit“, erklärt die

Ein unvergleichliches Gras, 2.Teil

von Sandra Makowski „Einer der Hauptgründe für dieses rapide steigende Interesse an dem natürlichen Stoff ist, dass innovative Technologien immer neue Verwendungsmöglichkeiten aus ihm hervorholen, dass die Verarbeitungsmethoden immer besser, immer raffinierter werden, die aus Bambus gewonnenen Materialien immer vielfältiger.

Ein unvergleichliches Gras, 2.Teil

von Sandra Makowski „Einer der Hauptgründe für dieses rapide steigende Interesse an dem natürlichen Stoff ist, dass innovative Technologien immer neue Verwendungsmöglichkeiten aus ihm hervorholen, dass die Verarbeitungsmethoden immer besser, immer raffinierter werden, die aus Bambus gewonnenen Materialien immer vielfältiger.