Beiträge mit Schlagwörtern: Kunst

Ausstellung in Berlin: Kunst aus Bambus und Seide von Qin Yufen

Kunst aus Bambus und Seide Steglitz. Derzeit ist in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, eine Ausstellung der international bekannten chinesischen Künstlerin Qin Yufen zu sehen. Präsentiert werden zwei neue Installationen mit dem Titel „Leben“. Die Objekte wurden aus Bambus, Stacheldraht

Ausstellung in Berlin: Kunst aus Bambus und Seide von Qin Yufen

Kunst aus Bambus und Seide Steglitz. Derzeit ist in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, eine Ausstellung der international bekannten chinesischen Künstlerin Qin Yufen zu sehen. Präsentiert werden zwei neue Installationen mit dem Titel „Leben“. Die Objekte wurden aus Bambus, Stacheldraht

Amazing Bamboo Land Art Taiwan

Take a look at amazing bamboo land art projects in Taiwan and get inspired by things you may also do with bamboo. If you want to buy the right material then check out the professional bamboo dealer CONBAM who offers

Amazing Bamboo Land Art Taiwan

Take a look at amazing bamboo land art projects in Taiwan and get inspired by things you may also do with bamboo. If you want to buy the right material then check out the professional bamboo dealer CONBAM who offers

Hängebambuspavillon mit 3D-gedruckten Verbindungen

3d-grenzenlos.de, 19.12.2017: „Studenten in Israel bauen 40m² Hängebambuspavillon mit 3D-gedruckten Verbindungen Der Hängebambuspavillion „The Big Bamboo“ ist ein Konstrukt, erstellt von einem Team aus 17 israelischen Studenten sowie Lehreren und externe Mitarbeitern und Firmen der Bezalel Akademie. Bei der Bambuskonstruktion

Hängebambuspavillon mit 3D-gedruckten Verbindungen

3d-grenzenlos.de, 19.12.2017: „Studenten in Israel bauen 40m² Hängebambuspavillon mit 3D-gedruckten Verbindungen Der Hängebambuspavillion „The Big Bamboo“ ist ein Konstrukt, erstellt von einem Team aus 17 israelischen Studenten sowie Lehreren und externe Mitarbeitern und Firmen der Bezalel Akademie. Bei der Bambuskonstruktion

Casting Metal in Bamboo – Lange Nacht der Kunst, Gütersloh 12.05.2018

Susanne Röwer (D), George Beasley (USA), Eden Jolly (UK), Andreas und Lukas Glaser (Schweiz) und Morgan Lugo (USA / Puerto Rico) Anlässlich der Langen Nacht der Kunst wird eine Skulptur gegossen. Zur Herstellung der Skulptur verwenden die Künstler den Riesenbambus Petung von

Casting Metal in Bamboo – Lange Nacht der Kunst, Gütersloh 12.05.2018

Susanne Röwer (D), George Beasley (USA), Eden Jolly (UK), Andreas und Lukas Glaser (Schweiz) und Morgan Lugo (USA / Puerto Rico) Anlässlich der Langen Nacht der Kunst wird eine Skulptur gegossen. Zur Herstellung der Skulptur verwenden die Künstler den Riesenbambus Petung von

Bethaus aus Tonkin Bambus

Johanna und Alexander aus Süderstapel haben zum Anlass der kirchlichen Veranstaltung „Andacht im Garten“ einen stilisierten Sakralbau erstellt. Die  geraden und maßhaltigen Bambusstäbe der Sorte Tonkin (Arundinaria amabilis) von CONBAM, habe wesentlich zum Gelingen beigetragen.

Bethaus aus Tonkin Bambus

Johanna und Alexander aus Süderstapel haben zum Anlass der kirchlichen Veranstaltung „Andacht im Garten“ einen stilisierten Sakralbau erstellt. Die  geraden und maßhaltigen Bambusstäbe der Sorte Tonkin (Arundinaria amabilis) von CONBAM, habe wesentlich zum Gelingen beigetragen.

aerotatio leuchtet

Das Bambus-Windspiel aerotatio wurde mit LEDs dank Firma SK-Elektronik in Leverkusen erleuchtet!

aerotatio leuchtet

Das Bambus-Windspiel aerotatio wurde mit LEDs dank Firma SK-Elektronik in Leverkusen erleuchtet!

BIG TREES (BAMBOO)

Roots. Indonesian Contemporary Art

Der Frankfurter Kunstverein zeigt mit „Roots. Indonesian Contemporary Art“ eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst aus Indonesien. Drei der bekanntesten Künstler und Künstlerkollektive der jüngeren Generation, Jompet Kuswidananto, Eko Nugroho und Tromarama sind mit umfangreichen Einzelpräsentationen und neuen Arbeiten in den Innenräumen

BIG TREES (BAMBOO)

Roots. Indonesian Contemporary Art

Der Frankfurter Kunstverein zeigt mit „Roots. Indonesian Contemporary Art“ eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst aus Indonesien. Drei der bekanntesten Künstler und Künstlerkollektive der jüngeren Generation, Jompet Kuswidananto, Eko Nugroho und Tromarama sind mit umfangreichen Einzelpräsentationen und neuen Arbeiten in den Innenräumen