Fahradmesse Berlin mit Bambus-Fahrrädern

Warum auf der Velo Berlin 2014 alle Wege zum Holz führen

Räder aus Bambus, langlebige Holland-Räder und unbedenkliches Öl: Auf der Fahrradmesse Velo Berlin setzen viele Hersteller auf das Thema Nachhaltigkeit. Das freut die ökologisch bewusste Kundschaft.

Von Laura Réthy

Das moderne urbane Leben kommt ohne das Nachdenken über Nachhaltigkeit und einen ökologischen Lebensstil kaum mehr aus. Genauso wie das Fahrrad als Teil der modernen Urbanität nicht mehr aus Berlin wegzudenken ist. Das zeigt sich auch auf der Velo Berlin, der Fahrradmesse, bei der an diesem Wochenende zum vierten mal auf dem Messegelände in Charlottenburg die neusten Fahrradtrends präsentiert werden. Auch wenn es noch ein Nischenmarkt ist, zwischen die mehr als 250 Aussteller haben sich auch einige gemischt, die nachhaltige Produkte präsentieren.

Lesen Sie mehr: Berliner Morgenpost

Website: VELOBerlin