Bambus gegen die Zerstörung der Schöpfung

„Engelbert Groß, ehemaliger Lehrstuhlinhaber an der KU, hat ein berührendes Buch veröffentlicht

„Versklavte und verlorene Schöpfung“ betitelt Engelbert Groß sein kürzlich erschienenes Buch. […]

Das internationale Agrarbusiness erzeugt ein globales Nahrungsmittelüberangebot und zerstört die nationale Nahrungsmittelproduktion, was Bauern weltweit verarmen lässt und vielfach erst Hungersnöte hervorruft. Aber nicht nur Großkonzerne, sondern wir alle sind schuld durch unseren Lebensstil, unsere „imperiale Lebensweise“, wie der Autor aufzeigt. Der Wachstumswahn ist tief in unseren mentalen Strukturen verankert. Ihm hält Groß Geschichten einer solidarischen Zukunft entgegen, die geeignet sind, unser Bewusstsein zu verändern und andere Gewohnheiten einzufädeln.

Eine solche Geschichte ist das Bambuswunder, dessen Initiator P. Benigno Beltran SVD ist. Als Vertreter einer „grünen Theologie“ managt er ein Wohnheim, eine Kompostieranlage sowie ein Recycling-Unternehmen und schult junge Leute in Computer-Kursen. Er gründete auch eine Gruppe von jungen Künstlern zwischen 12 und 18 Jahren, die „Kinder der Mutter Erde“, die durch Gesang, Musik und Spiel zum Schutz der Schöpfung aufrufen. Zusammen mit den „Kindern der Mutter Erde“ initiierte P. Beltran in der Sierra Madre ein Wiederaufforstungsprogramm mit Bambus, der wegen seiner Schnellwüchsigkeit dafür sehr gut geeignet ist. Bambus ist ein guter Wasserspeicher und Windbrecher und schützt vor Bodenerosion, Überschwemmungen und Stürmen und ist außerdem ein Beitrag zum Klimaschutz. Und Bambus lässt sich auch kommerziell nutzen: als Baumaterial, im Kunsthandwerk, für Möbel, landwirtschaftliche Geräte, Küchengeräte, Bio-Treibstoff, als Nahrungsmittel oder zur Seifenherstellung. […]

Engelbert Groß: Versklavte und verlorene Schöpfung. Lernen für den Rettungsprozess. – Forum Religionspädagogik interkulturell, 32, 413 S. ; LIT Verlag 2018 (kart. , 34,90 Euro).“ Quelle: https://www.donaukurier.de/lokales/eichstaett/Die-Zerstoerung-der-Schoepfung;art575,3938289

Versklavte und verlorene Schöpfung. Lernen für den Rettungsprozess.

bei Google Books online lesen: https://books.google.de/books?id=T85eDwAAQBAJ&printsec=frontcover&hl=de#v=onepage&q&f=false

Angebote bei AMAZON: https://www.amazon.de/Versklavte-verlorene-Sch%C3%B6pfung-Lernen-Rettungsprozess/dp/3643139969

Angebote bei ZVAB.com: https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=22868569673

Versklavte und verlorene Schöpfung - Lernen für den Rettungsprozess _ Das Bambuswunder.jpg