. .
 

Bambus-Terrassendielen CS -1

Terrassendielen aus Bambus – Natürlichkeit und Moderne

Die Terrassendielen in unserem Sortiment bestehen aus hochverdichteten Bambusfasern, die Ihnen eine besonders lange Haltbarkeit garantieren. Das einzigartige Naturmaterial wird zu gleichmäßigen Holzplanken gepresst, profiliert und genutet. Unsere Terrassendielen sind mit zwei verschiedenen Profilen ausgestattet: einem fein geriffelten und einem glatten. So können Sie nach dem Online-Einkauf spontan entscheiden, welche Seite besser zu Ihren Ideen passt. Die seitlichen Nuten sind für unser Clipsystem, mit dem sich die Dielen noch effektiver verlegen lassen. Selbstverständlich können Sie auch hochwertige Terrassenbauschrauben aus dem CONBAM Bambus Zubehör zur Befestigung der Terrassendielen verwenden. Die stabilen Schrauben lassen sich nach dem Vorbohren mit einem Akkuschrauber ganz leicht ins Holz drehen und befestigen die Terrassendielen ohne Überstand.

Bambus-Terrassendielen CS

Bambus_Terrassendielen_mit_Clipsystem_small_1443.jpg
Bambus_Terrassendielen_mit_Clipsystem_small_1444.jpg

Bambus-Terrassendielen CS (Clipsystem)

hochverdichtete Bambusfasern

seitlich genutet für Clipsystem

Glatt/Feinprofil, 2-fach geölt

Farbe karamell

Artikel-Nr.
Lieferbarkeit
Länge
(cm)
Breite
(mm)
Dicke
(mm)
Gewicht
(kg/m²)
Preisstaffelung

(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten)

 
FTD-CS-248
Anzahl senken. Anzahl erhöhen. 248 135 20 25,3
ab  1 m²  15 m² 25 m² 50 m²
Preis/m²  83,99 € 75,58 € 71,39 € 68,89 €
  • ab 1 m² : 83,99 € /Stck.
  • ab 15 m²: 75,58 € /Stck.
  • ab 25 m²: 71,39 € /Stck.
  • ab 50 m²: 68,89 € /Stck.


Mit CONBAM Ihre Terrasse richtig konstruieren

Beim Bau Ihrer Terrasse kommt es nicht nur auf die Optik an, sondern vor allem auf die passende Unterkonstruktion. Sie verhindert, dass sich unter den Terrassendielen Staunässe bildet und sichert sie zugleich gegen Verrutschen. Wir empfehlen, den konstruktiven Holzschutz ebenfalls aus Bambusbalken anzufertigen, um eine durchgängige Qualität für alle Teile Ihrer Terrasse sicherzustellen. Positionieren Sie die Balken im Abstand von 45 cm bis 55 cm parallel zueinander und füllen Sie die Zwischenräume mit Kies auf. Anschließend können Sie die Terrassendielen darauf verlegen. Da auch Bambusholz arbeitet, sollten Sie die Dielen nicht direkt nebeneinander anbringen, sondern schmale Fugen von 6 mm bis 8 mm einplanen. So kann sich das Holz bei Nässe ausdehnen, ohne nach oben aufzubrechen.

Auf die Pflege kommt es an: Terrassendielen lange schön erhalten

Damit Ihre Holzterrasse Ihnen lange gute Dienste erweisen kann, sollten Sie auf eine regelmäßige Pflege Wert legen. Die Bambusböden sind bereits bei der Auslieferung 2-fach geölt, um einen soliden Grundschutz zu gewährleisten. Da Temperaturschwankungen und die aggressive UV-Strahlung die Terrassendielen jedoch belasten, ist ein wirksamer Schutz nicht zu vernachlässigen. Nutzen Sie unser Terrassenöl, um die schädigende und bleichende Wirkung der Sonne auszugleichen. So bleibt Ihr karamellfarbener Boden über Jahre hinweg schön. Zur schonenden Grundreinigung ist der Bambusreiniger aus unserem Zubehörsortiment empfehlenswert. Er entfernt Öle, Fette und Wachs und bereitet somit die anschließende Ölung Ihrer Terrassendielen perfekt vor.

Galerie: Bambusböden Terrassendielen